3 Bauchtaschen

Bauchtasche, Hüfttasche, Gürteltasche…

oder auch 3 x Probenähen

(Werbung - Alle Schnittmuster wurden mir von min ziari kostenlos zur Verfügung gestellt)

 

Ich bin mit meinen Posts etwas im Verzug. Deswegen jetzt gleich 3 verschiedene tolle Versionen einer Hüfttasche im Vergleich!


Ich habe sie der Größe nach sortiert. Beim ersten Schnittmuster handelt es sich um ein Freebook. Damit könnt ihr wunderbar testen, ob die Anleitungen von min ziari euch gefallen (und dann gleich die anderen beiden Taschen ebenfalls nähen…)


 

Nummer 1   -SpurtGurt-



 3 Gürteltaschen minziari


 

Eine dünne und deswegen kaum auftragende Tasche. Gedacht für das Nötigste wie Handy und Schlüssel, sie kann über und unter der Kleidung getragen werden. Unter der Kleidung eine tolle Alternative zum Brustbeutel, wenn man in großen Städten oder sehr belebten Gegenden unterwegs ist.



Die Nähzeit für den SpurtGurt ist rekordverdächtig. Da er nicht gefüttert wird ist er locker in unter einer Stunde fertiggestellt. Dazu benötigt man Materialien die nicht ausfransen. Am besten etwas elastisch, aber auch festes Material kann verarbeitet werden. Je nach Größe des Handys kann es sinnvoll sein das Schnittmuster mit 110 % auszudrucken.




 Bauchtasche aus Kunstleder


Mein erstes Exemplar, aus Kunstleder. Für mein Handy mit Hülle leider etwas knapp. Deswegen habe ich die weiteren SpurtGurts auf 110 % vergrößert.





 SpurtGurt aus Kork


Die nächste Version habe ich aus meinem Lieblingsmaterial Kork genäht. Handy passt gut rein, alles super.




 SpurtGurt aus Jeans


Und dann habe ich noch ein Exemplar aus dem Stoff einer alten Jeans genäht, nachhaltig und passend zu meiner Freizeitkleidung. Um das Ausfransen an den Kanten zu verhindern habe ich dünnes Bügelvlies über die Kanten gebügelt, hält super, nichts franst aus. Hier habe ich statt Gurtband ebenfalls Jeansstoff verwendet.




Es sind sehr viele schöne Exemplare entstanden, seht euch doch dazu auch das Lookbook an. 
Lookbook


Ihr bekommt die Anleitung hier 

                               und      hier

 



Nummer 2   -Gürteltasche Steffi-

 

Als nächstes kommt eine größere Bauchtasche. Sie wird mit Futter gearbeitet und hat ein großes Reißverschluss-Fach.




 Gürteltasche Steffi


Naturfarbener Kork, Futter aus Baumwollstoff.




 Steffi Tragefoto


 

Anleitung hier  und  hier


 

 

Nummer 3   - Gürteltasche Steffi XL-

 

Dies ist die größte Version, gut dazu geeignet quer über dem Körper getragen zu werden.



 

 Steffi XL Tragefoto


 

Hier habe ich wieder Kork verwendet, dieses Mal gelb-orange gefärbt.




 Steffi XL von hinten


Sie hat innen ein Steckfach für das Handy, an der Rückseite eine Öse um Kopfhörerkabel durchzustecken, die innen neben der Öse fixiert werden können. 

Auf der Rückseite befindet sich ein Reißverschlussfach für das Portemonnaie.




 Steffi XL innen

 

 

Auch hier gibt es ein Lookbook.

 

Die Anleitung findet ihr     hier   hier   und   hier


Und wer jetzt auch noch weitere Schnittmuster von Steffi / minziari kennenlernen möchte guckt sich mal hier, hier  oder  hier um.



Juli/August 2019